Bild nicht gefundenBild nicht gefundenBild nicht gefundenBild nicht gefundenBild nicht gefunden

Gästebuch

Einen neuen Eintrag schreiben

Seite: 1 2 3 4 5 6

Claudia Pauker, Ammerseer Theaterverein Herrsching, am 06.11.2016 um 09:25 Uhr:

Liebe Theaterer!
Herzlichen Glückwunsch zu eurem Stück Ach du Fröhliche: gelungene kurzweilige Inszenierung mit tollen Schauspielern und schönem Bühnenbild. Kompliment an die Regie Claudia Rzepka!

Regina Harlander, am 01.05.2016 um 14:20 Uhr:

Liebe Spieler der Weiß-blauen Bühne!
Mein Mann und ich kamen gestern Abend bei Euch in den Genuss einer absolut gelungenen Inszenierung meiner Komödie "Saure-Gurken-Zeit"! Hut ab für diese tolle Leistung, Euer schauspielerisches Talent und die große Spielfreude, die für jeden Zuschauer im Saal spürbar war!
Ein wunderschöner und unterhaltsamer Abend, den wir bestimmt so schnell nicht vergessen werden! Herzliche Grüße von Regina Harlander

Ute Seifert, am 17.04.2016 um 19:20 Uhr:

Von wegen Saure-Gurken-Zeit,
wieder einmal viel gelacht bei diesen herrlichen, lustigen Stück das auch wie immer schauspielerisch eine Glanzleistung war.
Bis zum nächstenmal
herzliche Grüße
Ute Seifert

Ursula und Ulrich Bitter, am 06.03.2016 um 10:32 Uhr:

Liebes Team des Pisang Theta,
"Malefiz Donnerblitz" am Freitag den 04. März 2016 war, wie immer, eine sehr gelungene Darbietung. Einfach profimässig, sehr gut gespielt und mit ein paar menschlichen Schwächen. Das macht das Ganze so liebenswert. Einfach eine
tolle Leistung. Hut ab und weiter so, wir kommen gerne und immer wieder.

Herzliche Grüße
U und U Bitter

Tobi Steffen, am 30.11.2015 um 22:35 Uhr:

Also ich bin am Freitag das erstemal bei euch gewesen. Freunde haben uns überredet endlich einmal in "ihr" Theater mitzukommen. Und es war phantastisch!!!!
Alle Schauspieler waren super, auch die sogenannten kleineren Rollen sind supergut rübergekommen.
Ich komme wieder! Ich kann mich nicht erinnern wann ich das letztemal so viel gelacht habe. Vielen Dank!

Irmgard Schlier, am 29.11.2015 um 19:23 Uhr:

Hallo! Liebe weis-blaue-Buehne, Wie immer, habe ich mich sehr gefreut, einen Theater-Nachmittag bei Euch zu erleben. Es ist besonders spannend, da ich Amerikanerin bin und Bayrisch die zweite Fremdsprache für mich ist! Da muss ich die Ohren sehr offen halten. Alle Schauspieler haben sehr gut und deutlich gesprochen. Das ist heutzutage nicht immer eine Selbstverständlichkeit. Ich habe das Stück sehr genossen und viel gelacht. Das ist so gut für die Seele! Als Team arbeiten sie gut zusammen - das merkt man. Das Bühnenbild hat mir auch gefallen. Sehr sorgfältig zusammengestellt. Alles in allem ein gelungener, vergnüglicher Nachmittag. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Stück. Viel Erfolg für die Zukunft wünscht,

Ihre, Irmgard Schlier

Federauer Kurt und Anhang, am 27.11.2015 um 16:27 Uhr:

Unsere Elefantenbande (Stammtisch) ist alle Jahre ganz heiss auf den neuen Spielplan.
Es ist wird, wie immer, bestimmt ein gelungener Abend.
Alle Jahre immer wieder gern.

Bea Vogl, am 21.11.2015 um 00:16 Uhr:

Liebes "Weissblaues Team"!
Es war ein gelungener Abend, habe lange mit nicht mehr soviel gelacht!!!

Daniel Kaiser (Website), am 17.09.2015 um 12:40 Uhr:

Hallo zusammen,
Zufällig bin ich auf Eure tolle Homepage gestossen.
Für die nächste Produktion wünsche ich allen Beteiligten viel Spass und Erfolg.
Mit freundlichen Theatergrüssen
Daniel Kaiser

Tina, Sandra und Sigi, am 20.04.2015 um 08:26 Uhr:

Hallo ihr Lieben,
wir waren letzten Samstag bei Euch und waren (wie immer) ganz beGEISTERT!!! Unzählige Male waren wir schon zu Geist äh Gast! Besonders gespensterhaft waren die Licht- und Soundeffekte. Bei dem einen oder anderen Theaterspieler konnte einem schon ganz schön "warm" werden - fabelhaft gespielt !! Das gesamte Stück war kurzweilig, spannend, sehr sehr lustig und einzigartig! Bitte mehr davon - wir spuken äh kommen wieder!!

Buuuuuuhuuuuuuuu, Eure treuen Fans!!

Reinhard und Susi, Reichertshausen, am 04.01.2015 um 11:28 Uhr:

Wir waren jetzt zum vierten Mal in der Weiß-blauen-Bühne. Jedes Stück war für sich einzigartig gut und witzig. Die Theaterspieler überzeugen das Sie dieses gerne und mit Leib und Seele machen. Die Abende bei Euch machen uns sehr viel Spaß und wir kommen gerne wieder. Wir freuen uns auf das nächste Programm 2015 und werden wenn möglich kein Stück auslassen.
Weiter so !

Edith und Helmut H., am 18.11.2014 um 12:35 Uhr:

Liebes Team der Weiß-blauen Bühne,
als langjährige Besucher euerer Veranstaltungen möchten wir euch herzlich danken für viele Stunden Spaß und toller Unterhaltung.
Das dieser Tage von euch aufgeführte Stück "Leberkäs und rote Strapse" war wieder ein "Brüller".
Jetzt freuen wir uns schon auf den anstehenden "Kerzerl-Abend". Ein Höhepunkt
in unserer Vorweihnachtszeit.

Brigitte Stark, am 17.11.2014 um 10:32 Uhr:

Ich war 2 x weil es einfach ein super geiles Stückerl ist. Macht weiter so ich komme bestimmt wieder zu Euch.

Marianne, am 11.11.2014 um 15:03 Uhr:

Einen super lustigen Abend habe ich mit euch erleben dürfen! Prima gespielt in einem lustigen Stück (Leberkäs und rote Strapse) Jede Szene konnte ich genießen und wurde prächtig unterhalten.Und das Bühnenbild total realistisch (wia im richtigem Lem).Weiter so!!! Ich komme wieder !!!!

ernstl999, am 05.11.2014 um 21:05 Uhr:

Liebes Team der Weiß-blauen Bühne!

Wieder eine Superaufführung am letzten Freitag mit dem Stück "Leberkäs und
rote Strapse"! Wir haben wieder viel gelacht und und Eure schauspielerischen Leistungen bewundert.
Ein unterhaltsamer und lustiges Abend hat unsere etwas weitere Anreise wieder
vollauf entschädigt. Der Applaus für Euch war da wieder garantiert und hoch-
verdient.
Bis zum nächsten Wiedersehen mit dem Dank für einen tollen Theaterabend grüßt Euch aus Schrobenhausen,
Ernst mit seinen Theaterfreunden

Lebenshilfe München, am 04.11.2014 um 13:35 Uhr:

Liebe Mitglieder, auch heute noch schweben unsere Bewohner auf Wolken, sie durften sich mit Euch fotografieren lassen, sogar auf die Bühne. Schade das Ihr nicht mit erleben könnt wie es dann hier bei der Lebenshilfe abgeht. Ihr seid Wochengespräch und alle fragen nach dem nächsten Besuch. In absehbarer Zeit solltet Ihr dann mal in den Block der Lebenshilfe schauen. Dort wird dann ein Beitrag zu Eurem Stück und der Bühne zu finden sein. Alle fanden "Leberkäs und rote Strapse" mehr als gelungen. Herzlichen Dank, Ihr seid das Vorbild für gelebte Inklusion. Liebe Grüße von allen Besuchern aus der Lebenshilfe.

Inge Pilz, am 17.05.2014 um 11:37 Uhr:

Liebe "Zu früh getraut"-Mitspieler, auch dieses Stück hat mir sehr gut gefallen. Allerdings musste ich mir das Stück mehrfach anschauen und bin doch nicht dahinter gekommen, ob tatsächlich die Abgänge und Erklärungen mit dem jeweiligen Text zusammen gepasst haben. Hätte das nicht gepasst, wäre auch das bei der Geschwindigkeit der Zimmerwechsel kein Beinbruch gewesen. Aber: So wie ich den Spielleiter und den Rest der Mannschaft kenne, war alles 100 %ig richtig. Es war jedenfalls ein Mordsspaß und auch hier waren die Besucher begeistert. Ich freu mich auf die nächsten Stücke. Eure Inge

Inge Pilz, am 17.05.2014 um 11:27 Uhr:

Liebe Sacklfinger,
ich bin zwar nur die Einsagerin und "arbeite" auf einer anderen Ebene mit, aber es hat mir Spaß gemacht mit Euch allen. Es waren in aller Regel harmonische Proben mit viel Engagement und Spaß. Matthias Lauenstein hat wieder mal ein gutes Händchen gezeigt, ein großes Lob dafür und den Wunsch "weiter so". Die Resonanz des Publikums war bombastisch. Dem Bühnenbau für die phantastische Bühnenausstattung ein großes Dankeschön und auch Euch ein weiter so. Bis zum nächsten Mal Eure Inge

Ute und Wolfgang Seifert, am 14.04.2014 um 14:43 Uhr:

Liebes Theaterteam,
Das neue Stück "zu früh getraut"hat uns wieder begeistert,diesesmal gab es besonders viel Power und Aktion und die Rollen waren wieder hervorragend
besetzt.Alle gaben ihr bestes,besonders herausheben möchten wir diesesmal
Klaus Meyer der die Hauptrolle genial spielte.
Wir freuen uns schon wieder auf das nächste mal.
Herzliche Grüße von den uralten weißblaue Bühne Fan's
Ute und Wolfgang Seifert

Andy Paula (Website), am 24.11.2013 um 21:45 Uhr:

Einen super duften Abend habe ich heute mit euch erleben dürfen! Prima gespielt in einem heiteren Stück, jede Szene konnte ich genießen und wurde prächtig unterhalten! Und das Bühnenbild, sagenhaft realistisch! Insgesamt: bravo, weiter so!